Hey Herr Nilssohn wie Charlie Hebdo by Victoria Weis

Nähe Ostkonflikt ein schlimmer Krieg. Die ersten Flüchtlinge Israelis sind schon in Griechenland angekommen.

Im Koran steht, dass die Juden Affen und Schweine sind bzw. dazu gemacht werden. Wir sollten die freundlich aufnehmen, auch wenn sie reicher und besser strukturiert sind als die Palästinenser.

der Sinn der modernen Kunst muss verstanden werden

Der Sinn der modernen Kunst muss verstanden werden. Denn es geht um Freiheit und Geschmack.

Der größte Teil der modernen Künstler wird nur noch gehört von diesen Leuten, die es verstehen. Die katholische Kirche im Mittelalter hatte die inspirieren Gedanken an. Symbol Sprache der Bilder zerstört und an persönlichen Gedanken. Sie haben mehr das Interesse gehabt realistische Bilder zu zeichnen genauso wie die alten Griechen und Römer. Es war so wie eine Diktatur der Kunst der freien Gedanken der Kunst und das jeder Künstler sein kann und mit Bildern über sich erzählen kann.

Pablo Picasso beispielsweise ist ein berühmter moderner Künstler, der politische viel erzählte und die Leute bewegt hat.

Er soll als Beispiel dienen eines modernen erfolgreichen Künstler. Die inspirieren Gedanken der modernen Kunst gehen meiner Meinung nach mit dem Erfolg der freien Kunst zurück.

Wie Kinder und Höhlenmenschen zeichnet man Erfahrung und Informationen einfach auf sein Blatt Papier. Auch Logos und Schriften gehen darauf hin zurück.

Der Denker ist Tod

Der größte Teil der Leute brauchen einen „Führer“ eine Respektsperson, um zu verstehen. Alleine machen sie nichts und für andere sonst auch nichts. Die Gesellschaft besteht nicht aus Alfa Tierchen und sie wird so eingerichtet, dass nur die angepassten den Weg finden, in das Herz der Leute.

Es ist so traurig das Sokrates auch schon dadurch Stab und keinen Platz in der Gesellschaft fand. Das System scheint nur Instinkte zu bedienen, und zwar die dem Rudeltiere.

Ich sollte aufhören zu nörgeln, weil’s nichts bringt, die Gesellschaft geht ihren Weg, der und Freiheit besteht aus Informationen. Wenn ich könnte, würde ich mich absetzen, aber das geht nicht und ich möchte auch nicht erläutern warum. Die Denker sind tot.

Staubreformer

Zeige mir das Herz
Was im alten reiche schlummert
Ich mache es aus Gold und küsse alle wunden Weg die es er hasste
Meine Aufgabe ist es nicht zu töten, sondern zu verkaufen, als Händler den alten Staub, den ich zu meinem Ebenbild formte
Ich will alte Steine sammeln und einen Bettler ein neues Haus Bauen
Die Farben der bunten Lilie sollen bestehen im schlammigen braunen Moore, es soll nicht mehr geweint werden, will es umschreiben dieses alte Herz der Rache, die zum verdammten Übergehen.
Bitte lass Sterne nicht fallen, sondern nehme sie auf Helios.
Bin ein Künstler, der mit Dreck und Staub probiert sie lieben zu lernen
Oh Wunder bare Negerfrau, bitte liebe das Licht und küsse die Sterne ohne Räuhe sei das Element, das sie brauchen, um zu verstehen, liebes Patrioten steinigen nicht, sie lieben den Feind
Die Angst lässt uns nicht verschmelzen, Freunde werden, der Kampf führt zu Hass und somit zurück zum alten Staub.
Was gut ist, ist immer liebe und Verstand.
Germania zeig mal dein gutes Herz zur Rotze dieses Monsters, was einst die Sterne mit Reis zähnen zermahlt.

„FARBENWELT“ in Heilbad Heiligenstadt

Die kleine Kapelle der St. Marien im Hintergrund. Vorn das glaube, der schwer verletzt ist vielleicht durch den Tod oder ein anderes schlimmes Ereignis. Ein Schuss ins Herz. Und die Farben für die Beseitigung dieses negativen Weltbildes in der jetzt Zeit. Eine Erfahrung, die zum Guten endete

Parton, ich bin ein Christ

Es ist kein schlechtes Buch über das Christentum jedoch sehr Pazifismus geladen. Ich denke, Jesus kämpft auch. Denken wir doch Mal an den Tempelberg wo er mit der Peitsche die Leute aus um sich Gehör verschafft. Wichtig ist dabei nicht den ersten Schritt zu tun aber, wenn Schlimmeres vermieden werden kann dadurch es einfach zu tun und sich dabei nicht schlecht zu fühlen. Genau das ist der einzige kritische Punkt, im Buch. Man kann liebe vom Feind es noch schlimmer machen.

HipHop

Ich liebe so welchen Hiphop es erinnert mich an jemanden denn ich verlassen musste, weil sein Drogenkonsum Überhand nahm. Sonst verstanden wir uns Recht gut nur er wollte sich keine Hilfe holen und stellte mich zum Schluss als das Übel hin. Wir hörten immer Mal solche Musik, wenn es sein muss Nächte lang. Heute musste ich wieder an diese besondere Person denken und habe uns unsere Musik angehört. L.M. ich grüße dich mit der Musik.

ein neues Foto in der Nacht mit Zigarette nicht mit Hanf

Ich werde die 2 Wochen Mal weg Fahren in die Großstadt weit weg von unserer Kleinstadt. Ich liebe dort die Straßen Kunst und die Atmosphäre.